Skilift Erzgebirge

Status Skilift: GESCHLOSSEN 

Schneehöhe: 5cm

Ihr Skilift im Erzgebirge

In Johanngeorgenstadt am Külliggut begrüßt Sie Familie Bachmann zum Skivergnügen für die ganze Familie. Das Skiareal besteht aus einem 750m langen Doppelschlepplift und einem 70m Übungslift im Lernpark für Kinder und Skieinsteiger sowie einem breiten Rodelhang. Dank der Höhenlage ist das Skigebiet verhältnismäßig schneesicher. Jeden Freitag und Samstag wird traditionell zu Nachtski mit Hüttengaudi geladen.

Der sonnige Hang lädt mit seinem eindrucksvollen Panoramablick auf den Erzgebirgskamm zum schönsten Wedeln ein. Das abwechslungsreiche Abfahrtsareal bietet auf 90000m² zahlreiche Pistenvarianten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und ist besonders für Familien, Skieinsteiger und Genussfahrer geeignet. Mit 1200m zählt die reizvolle Piste zu einer der längsten Abfahrten im Erzgebirge. Sie erstreckt sich auf einer Höhenlage zwischen 780 und 870m ü.NN.

Kostenlose Parkmöglichkeiten bestehen direkt am Skilift. In der Apres Ski Bar mit Blick auf den Skihang können Sie am gemütlichen Kamin den Skitag ausklingen lassen oder einen kleinen Imbiss einnehmen.

Pistenplan Skilift Erzgebirge, Johanngeorgenstadt

Eine Tageskarte für den Skilift gibt es bereits ab 14,00 €. Genauere Informationen zu Liftpreisen, Öffnungszeiten und Angeboten der Skischule Erzgebirge oder zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in unserm Servicebereich.

Die Stadt Johanngeorgenstadt blickt auf einen lange nordische Wintersporttradition zurück. Neben den Schanzenanlagen und dem Skilift profitieren die Besucher vom gut ausgebauten Loipennetz mit direktem Einstieg in die Kammloipe.

Merken